... bis zur Anmeldung für 2017 :

motionmailapp.com

Event

  • BildFest
  • 1_MHM15_EventSS_RE_5510_Morgen
  • 2_MHM15_EventSS_WP_Startschuss
  • MHM16_1047
  • MCH_3051
  • MCH_3446
  • BC2_1804
  • BC2_1771
  • 7_HF15_SS_Link

Der Sport-Event mit Kult-Charakter: Your first step to Hawaii

Start frei für den 12. Merck-Heinerman in Darmstadt – einem der ältesten Triathlons Deutschlands

Am Sonntag, den 26.6.16 startete erneut der Darmstädter Kult-Wettbewerb – traditionell eine Woche vor dem großen Stadtfest: dem Darmstädter Heinerfest – mit bis zu 400 Teilnehmern. Ausgerichtet wird dieser Wettbewerb in Darmstadt seit 1984, damals noch als "Heinerfest-Triathlon", dann als "Ironheiner" und seit 2005 als "Merck-Heinerman". Als Einzelkämpfer oder in einer Staffel absolvieren die Athleten die olympische Distanz einer 1,5 Km langen Schwimmstrecke im zentral gelegenen Natursee, dem Darmstädter Woog.
40 Km werden mit dem Rad nach Dieburg durch Münster nach Eppertshausen und Retour zurückgelegt. Die Laufstrecke mit 10 Km führt über das Oberfeld bis zum Oberwaldhaus und zurück.
          Zuschauer und Fans können den Wettkampf zum Anfeuern hautnah in der ersten Reihe miterleben: Start, Wechselzone und Ziel liegen zusammen im stimmungsvollen Ambiente des Woog-Geländes. Kuchen, Grill und Getränke werden dort zur Verpflegung angeboten.

Info

loading...

Athleten-Info

loading...

Schwimmen

Schwimmstrecke_HP
heinerman_schwimmstrecke_gr
schwimmen_startaufstellung
Ueberblick_Startbereich
Previous Next Play Pause
1 2 3 4

Radfahren

Radstrecke_HP
V_Zimmerner_Runde_web
heinerman_rad_hoehenprofil
Durchfahrt_Darmstadt_V2_web
Durchfahrt_Dieburg_V2_web
Durchfahrt_Gross_Zimmern_V2_web
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6

Laufen

Laufstrecke_HP
heinerman_laufstrecke_A
heinerman_laufstrecke_B
heinerman_laufstrecke_C
heinerman_laufstrecke_D
heinerman_laufstrecke_gr
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6

Training

loading...

Live

  • 11. Merck HEINERMAN Triathlon Darmstadt

Live-2016

Sponsoren

Hauptsponsor des MERCK-Heinerman-Triathlon

Partner

                                              

Presse

Beim Merck-Heinerman, dem Heimrennen der Südhessischen Triathlonprofis, hat Paul Schuster seinen Triumph vom Vorjahr wiederholt. Dabei war es zum erwarteten Zweikampf mit Sean Donelly gekommen, nachdem beide den 1,5 Kilometer langen Schwimmparcours im Darmstädter Woog hinter sich gebracht hatten. Für Katrin Stücher (zweite nach Sandra Hornig) war es die erste Olympische Distanz überhaupt. "Im letzten Jahr habe ich mit einem Fitness-Triathlon angefangen, da hätte ich mit dieser Platzierung nicht gerechnet." In der Altersklasse war der Heinerman auch wieder der Saisonhöhepunkt der Traditionalisten. Starter wie Achim Hundsdorf, Wolfgang Riegel oder Wolfgang Pohl sind seit Jahrzehnten dabei.

Presse Buttons Echo
Darmstädter Echo 2016
 

An solchen Tagen ignoriert man die schweren Beine. Denn Horst Reichelt spurtete gegen einen Mann, der sonst in einer anderen Triathlon-Dimension unterwegs ist. „Die letzten Meter waren die Hölle", berichtete der junge Mann vom TuS Griesheim, „dieses Stück, bis zum Ziel auf die Woogswiese". Aber er hat gewonnen. Wie im Vorjahr. Doch diesmal war sein Gegener der Mann, der 2007 die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii gewonnen hat: Chris McCormack. Wer auf Big Island siegt, gilt im Triathlon als ein Großmeister. Und Reichelt hat in seinem Leben nicht viele Chancen, einen Großmeister zu schlagen. Dass sich solch ein Überathlet nicht zu schade ist, am letzten Juni-Sonntag beim Darmstädter Heinerman anzutreten, spricht für den Charme der Veranstaltung – und den egalitären Gedanken dieser Sportart. Denn auch für den Star aus Australien gab es keine Sonderbehandlung.

Presse Buttons FAZ
FAZ, 30. Juni 2008
 
Ausgerichtet wird dieser Wettbewerb in Darmstadt seit 1984, damals noch als "Heinerfest-Triathlon", dann als "Ironheiner" und seit 2005 als "Merck-Heinerman" von Wolfram Pejas veranstaltet. Mit im Boot in Organisation und Durchführung ist der SV 1911 Traisa seit mehreren Jahren. Bereits 1983 startete Traisa mit dem damaligen "Traisathlon" (dem heutigen Algemarin-SV3sathlon) den ersten Triathlon in ganz Südhessen. Letztes Jahr übergab Pejas deshalb gerne das Staffelholz an den SVT, um sich aus der offiziellen Verantwortung mehr und mehr zurückzuziehen. Weitere Gründe für seine Entscheidung sind der ehemalige Sitz der Gründungs-Geschäftsstelle des HTV in Traisa, wodurch der Triathlon erstmals in die Nähe von Darmstadt gebracht wurde und natürlich auch die dort gelebte Begeisterung für diesen Sport. Diese zeigt sich in der erfolgreichen Triathlonabteilung, bekannt u.a. durch Jochen Baumgarten, der 2014 in Hawaii seinen 8. Ironman finishte, und Eric Kappes, der 2014 Hessenmeister in der Mitteldistanz wurde.
Presse Buttons MP
Mühltalpost, Juni 2015
 

Der Heinerfest-Triathlon in Darmstadt – seit 1984

Wo liegen die Wurzeln des Darmstädter Triathlons?

Die Recherchen zur Entstehungsgeschichte des Heinerfest Triathlons sind abgeschlossen! Unsere Geschichtsforschung gestaltete sich schwieriger als zunächst erwartet, doch wenn man die Richtigen findet und fragt, kann man Einiges in Erfahrung bringen. Einer der Richtigen war Frank Schatz, eine Schlüsselfigur in der Entstehungsgeschichte des Darmstädter Triathlons. Nach der Amtszeit von Christian Hildebrandt, dem allerersten Vorsitzenden des Hessischen Triathlon Verbands (HTV), übernahm Frank Schatz für mehrere Jahre den Vorsitz. Seinem Einfallsreichtum verdankt Darmstadt die Entstehung des "Darmstädter Datterich Ultra", einer Triathlon Veranstaltung mit 10er Mannschaften, die "in Summe" die Ultradistanz bewältigen. Nach den Informationen von Frank Schatz liest sich die Entstehungsgeschichte des Darmstädter Heinerfest Triathlons wie folgt: Nach dem weltweit allerersten Triathlon in San Diego, 1974 wurde die Idee zu einem solchen Mehrkampf 1978 in Hawaii aufgegriffen. Die Entstehungsgründe des Hawaii-Ironman werden hier als bekannt vorausgesetzt. Weitere 4 Jahre später fand der erste Triathlon in Deutschland statt. Das war am 25.4.1982 in Essen. Die Distanzen waren aus heutiger Sicht interessant kombiniert: 1000 m, 70 km, 10 km (Uns ist nicht bekannt, ob der örtliche Radsportverein der Veranstalter war). Noch im gleichen Jahr "explodierte" die Triathlon-Szene in Deutschland: Essen veranstaltete im selben Jahr noch einen zweiten Triathlon, und in Ansbach, Kassel, Gerolstein, Kehl, Hückeswagen, am Edersee und in Fischbach (Bodensee) fanden ebenfalls Triathlon-Veranstaltungen statt. Im Oktober 1982 nahmen Detlef Kühnel und Manuel Debus am Triathlon auf Hawaii teil, was später zur Folge hatte, dass Kühnel im September 1984 den ersten Triathlon in Roth organisierte (damals noch als "Frankentriathlon"). Doch was war vor Roth?

Richtig! Der Heinerfest-Triathlon am 1.7.1984 in Darmstadt. Ein wesentlicher Mit-Initiator war der an der Darmstädter Universität lehrende Diplomsportlehrer Dieter Bremer. Zu den größten Stützen der Veranstaltung gehörte Christian Hildebrandt. Der "Darmstädter Heinerfest Triathlon" wurde weit über die Grenzen Darmstadts hinaus bekannt und beliebt. Noch vor dem ersten Heinerfest-Triathlon fand am 11.9.1983 der erste Traisathlon statt, Mit-Initiator: Frank Schatz! Und noch früher in Deutschland, aber außerhalb unserer Region, ereignete sich am 25.6.1983 der erste Allgäu-Triathlon in Immenstadt. Da Dieter Bremer nach zwanzig Jahren Tätigkeit als Ausrichter und Organisator des Darmstädter Heinerfest Triathlons seine engagierte Arbeit beendet hatte, drohte eine "Lücke" im Feld der Darmstädter Sportereignisse. Bei allen Triathlonbegeisterten war die Enttäuschung groß. Eine so traditionsreiche Veranstaltung sollte fortbestehen. Um die "historische Veranstaltung" zu retten, bildete sich ein Team aus "Gleichgesinnten". Das selbstgesteckte Ziel dieser Gruppe war es, eine Triathlon-Veranstaltung im Rahmen des Heinerfestes zu erhalten. Dabei sollte nicht nur Altes fortgeführt, sondern auch völlig neue Ideen umgesetzt werden. Es entstand der "HEINERMAN-Triathlon"!

Fazit: Von all den ersten deutschen Triathlon-Veranstaltungsorten überlebten als Austragungsorte nur: Edersee, Immenstadt, Traisa – und Dank des HEINERMAN auch Darmstadt. Mit dem Merck-HEINERMAN bleibt eine alte Darmstädter Triathlon-Tradition bewahrt!


Kontakt

Veranstalter: SV 1911 Traisa e.V.

Am Roten Berg 15, 64367 Mühltal
Vereinsregister 1028, LSB-Vereinsnr. 33149

Anruf

Dr. W.Pejas 06162-9122115